«

Beitrag drucken

Wir suchen den Best Virtual Choir im Chorverband Rheinland-Pfalz!

Euer Weihnachtsvideo ist im Kasten und ihr braucht eine neue Herausforderung? Dann haben wir ein Ziel für euch: Bewerbt euch um den Titel des Best Virtual Choir 2021!

Der Chorverband Rheinland-Pfalz sucht die drei musikalische wie visuell ansprechendsten Chorvideos. Macht mit und zeigt uns, dass ihr euch von Corona nicht unterkriegen lasst!

Bewertung

Künstlerische Ausführung des Videos auf Bild- und Tonebene mit folgenden Kriterien:

  • musikalische Umsetzung (Intonation, Dynamik, Artikulation, Interpretation, …)
  • visuelle Umsetzung (Drehbuch/Performance, Schnitt, Korrespondenz zwischen Film- und Tonebene)

Wer kann sich bewerben?

Unsere Ausschreibung soll alle Chöre ansprechen, dabei spielt die Chorgattung keine Rolle. Und auch die musikalische Ausrichtung eures Chores ist für uns nicht wichtig.

Deshalb rufen wir alle Chöre jeglicher Gattung (Männerchöre, Frauenchöre, Gemischte Chöre, Kinder- und Jugendchöre, Vokalensembles) und jeglicher musikalischer Ausrichtung (klassisch, Gospel, Pop, Jazz, etc.) auf, sich zu beteiligen.
Einzige Voraussetzung: Ihr seid Mitglied im Chorverband Rheinland-Pfalz.

Über welchen Zeitraum läuft der Wettbewerb?

Eure Videos müssen im Zeitraum vom 15. März bis 10. Juni 2021 entstehen. Früher erstellte Videos können wir leider nicht annehmen.

Abgabe der Videos

Ladet Eure Videos bis zum 10.06.2021 auf YouTube hoch und schickt den Link an geschaeftsstelle@cvrlp.de

Preise

  1. Preis:
    Wertgutschein im Wert von 1.000 Euro für Coaching / Noten / technische Ausstattung / etc. nach individueller Absprache
  2. Preis:
    Wertgutschein im Wert von 500 Euro für Coaching / Noten / technische Ausstattung / etc. nach individueller Absprache
  3. Preis:
    Wertgutschein im Wert von 300 Euro für Coaching / Noten / technische Ausstattung / etc. nach individueller Absprache
  4. Publikumspreis (Online-Voting)
    Ein Arrangement extra geschrieben für den gewinnenden Chor!

Sonderpreise können von der Jury vergeben werden.

Jury

Carsten Gerlitz
Christoph Hiller
Astrid Vang-Pedersen

Carsten Gerlitz
ist Chorleiter, Musiker, Dozent, Arrangeur und Autor. Seine Klavier- und Chorarrangement sind inzwischen in über 250 Publikationen erschienen.
Er war mehrfach Musical Director beim Fernsehen, arbeitete als musikalischer Leiter an vielen Theatern in Deutschland und der Schweiz und arrangierte und leitete Shows in Berlin, Stuttgart, Nürnberg, München und Wien.
Carsten Gerlitz arrangierte u.a. für Max Raabe und das Palast Orchester, Reinhard Mey, Ute Lemper, Ernie & Bert, Ralph Siegel, VoXXclub, Pepe Lienhard, die Wise Guys und für das NDR-, das MDR-Orchester, den WDR-Rundfunkchor, den MDR-Kinderchor, die Dresdner Philharmonie

Christoph Hiller
ist Arrangeur, Komponist, Produzent, Dozent und Sänger. Er leitete Kinder- und Erwachsenenchöre, u.a. „Vocompany – Popchor der HfM Weimar“ sowie diverse musikalische Projekte, z.B. „Grenzsänger“ in Zusammenarbeit mit dem MDR-Fernsehen.
Als Dozent für Chorleitung unterrichtete er an den Hochschulen Leipzig, Weimar und Frankfurt. Im eigenen Studio komponiert und produziert er Musik, vor allem Auftragswerke für Verlage, Filmmusik und Chorliteratur. Aktuell singt er als Bass in der A-cappella-Formation Maybebop.


Teile diesen Beitrag

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/wir-suchen-den-best-virtual-choir-im-chorverband-rheinland-pfalz/

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.