Neuer Stichtag für Bestandserhebungen: zukünftig der 15. Februar

Auf Beschluss des Beirates ist der 15. Februar als für alle Chöre und Kreis-Chorverbände geltender Stichtag zur Bestandsmeldung festgesetzt worden. Mit Ablauf des Stichtages sind keine Änderungen der Mitgliedszahlen mehr möglich. Die bis zum Stichtag erfolgten Meldungen sind die einzige Grundlage für die Beitragsberechnung des Chorverbandes Rheinland-Pfalz an die Kreis-Chorverbände. Andere Zahlen werden künftig nicht mehr akzeptiert. Wir bitten alle Vereine und Kreis-Chorverbände, dies zu beachten.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/15-februar-ist-stichtag-fuer-die-bestandserhebungen/

Meisterchorsingen und Volkslieder-Leistungssingen 2017

Der Anmeldeschluss für das Meisterchorsingen und das Volksliederleistungssingen 2017 ist der 30.03.2017.

Achtung, geänderter Termin!!! Die beiden Leistungssingen finden am 21.(22.) Oktober 2017 in Ochtendung statt. Bitte merken Sie sich die Termine vor.

Die Wahlpflichtchorwerke für das Meisterchorsingen finden Sie hier

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/meisterchorsingen-und-volkslieder-leistungssingen/

Verleihung von Zelter-Plaketten im Jahr 2018

Wir bitten alle Chöre, die in im Jahr 2018 100 Jahre alt werden (oder bereits älter sind und die Zelter-Plakette noch nicht erhalten haben), einen Antrag auf Verleihung zu stellen.  Die Unterlagen müssen bis spätestens 30. April 2017 in der Geschäftsstelle eingegangen sein. Das Antragsformular finden Sie auf der Seite der Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände unter www.chorverbaende.de .

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/verleihung-von-zelter-plaketten-im-jahr-2018/

44. Meisterchorsingen in Wissen (Sieg)

Weiter geht’s mit dem 44. Meisterchorsingen – hier stellen sich neun Chöre der Jury, um den Meisterchortitel zu ersingen.

Die Ergebnisse des Meisterchorsingens:

ergebnisse_mcv

Zusätzlich hat die Jury einen Sonderpreis für ein besonders spannendes, musikalisches Programm an den Männerchor Plaidt vergeben.
Der Preis des Präsidenten ging für die besonders interessante Auswahl eines zeitgenösssischen Chorwerkes an den SonntagsChor Rheinland-Pfalz.

Herzliche Glückwünsche an alle (neuen) Meisterchöre!

Der Chorverband Rheinland-Pfalz möchte sich an dieser Stelle auch noch einmal sehr herzlich bei dem ausrichtenden Chor vor Ort bedanken, dem MGV „Zufriedenheit Köttingerhöhe“. Vielen lieben Dank allen Sängern und ihren Frauen, für die tolle Vorbereitungen, die Unterstützung beim Ablauf und nicht zu vergessen das tolle Essen! Wir waren gerne bei Euch zu Gast!

[spider_facebook id=“1″]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/44-meisterchorsingen-in-wissen-sieg/

Leistungssingen „LET’s SING 2016“ in Wissen (Sieg)

Beim diesjährigen „LET’s SING“, dem Leistungssingen für den Bereich Pop, Jazz undGospel, begrüßen wir acht Chöre.

Tolle Musik am Morgen! Gänsehaut-Feeling bei Singoritas… Wer nicht da war, hat was versäumt 🙂

Ergebnisse:

Die Ergebnisse des 5. LET's SING in Wissen(Sieg)

Die Ergebnisse des 5. LET’s SING in Wissen(Sieg)

Der Preis des Präsidenten ging für eine besonders gelungene Gesamtpräsentation an die Singoritas aus Ingelheimt

Herzlichen Glückwunsch an alle Chöre!

[spider_facebook id=“1″]

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/leistungssingen-lets-sing-2016-in-wissen-sieg/

Relaunch der Webseite

Pünktlich zum Erscheinen der neuen „SiLa“ haben wir einen Relaunch der Webseite durchgeführt. Das bisherige Layout war nicht mehr „up to date“, außerdem wünschten wir uns einige neue Funktionen, die mit dem bisherigen Content-Management-System nicht umgesetzt werden konnten.

Die Änderungen werden sich zum großen Teil auf das Äußere beziehen, die Menüstruktur und der Inhalt ist weitestgehend gleich geblieben. Aber natürlich wird auch der Inhalt auf Aktualität überprüft.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/relaunch-der-webseite/

Fehlerteufel im aktuellen „Singenden Land“

Leider wurde bei der Herstellung der aktuellen SILA-Ausgabe eine falsche Druckvorlage verwendet. Aus diesem Grund handelt es sich bei dem veröffentlichten Interview mit Vizepräsident Tobias Hellmann um eine nicht redigierte Fassung. Die zur Veröffentlichung freigegebene Version finden Sie hier zum Download.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/fehlerteufel-im-aktuellen-singenden-land/

CV.Chorevents als App fürs Handy

Mehr als 500 Veranstaltungstermine erfasst

Schon jetzt liefert der Eventkalender unter CV-Chorevents.de dem Chorinteressierten für 2016 weit mehr als 500 Termine rund um das Singen im Chor aus ganz Rheinland-Pfalz und der angrenzenden Regionen – und täglich kommen weitere hinzu. Darunter Workshops und Seminare zur Chorleiterausbildung, zur Stimmbildung oder Chorpräsentation. Im Vordergrund stehen aber natürlich Konzerttermine, die von der Redaktion akribisch recherchiert und im Eventkalender eingetragen werden.

Bereichs- und verbandsübergreifend

Ziel ist es, die Chortermine bereichs- und verbandsübergreifend zu erfassen. So sind unter CV-Chorevents.de gleichermaßen weltliche und Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/cv-chorevents-als-app-fuers-handy/

Den Weg gemeinsam gehen!

Gemischter Chor Fohren-Linden

Der Gemischte Chor Fohren-Linden eröffnet den Verbandstag

Eine neue zukunftsweisende Satzung, die Geschäftsordnung und vor allem das neue Leitbild des Chorverbandes standen im Mittelpunkt des Verbandstages.

Mit „Fey oh!“, einem haitianischen Traditional, gefolgt von „Tage wie diese“ und „Die Gedanken sind frei“ eröffnete der mehrfache Meisterchor Gemischter Chor Fohren-Linden  — der in diesem Jahr 2016 zudem seinen 130. Geburtstag feiert — unter der Leitung von Gerd Sackenheim einen Verbandstag, der von Einigkeit und Gemeinsamkeit geprägt war. „Rückblickend war das Gestern eine gute Zeit, aber es ist Vergangenheit. Wenn wir uns im Gestern verlieren, haben wir keine Zukunft“, stellte der Präsident des Chorverbandes, Karl Wolff, fest und begrüßte die Delegierten der Kreis-Chorverbände sowie die Mitglieder des Verbandsvorstandes und des Musikausschusses. Ohne Mitgliedschöre gebe es keine Landes- und auch keine Kreis-Chorverbände. Der Chorverband müsse sich an die Gegebenheiten der Gegenwart,  vor allem aber der Zukunft anpassen und sich verändern. „Es muss einfach ‚Klick’ machen im Kopf, wir müssen uns neu orientieren. Wir sind Dienstleister für die Chöre und das muss auch deutlich werden. Heute wollen wir eine neue Satzung verabschieden, die zukunftsweisend für den Chorverband Rheinland-Pfalz ist“, so der Präsident weiter. Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/den-weg-gemeinsam-gehen/

Mehr lesen