«

»

Beitrag drucken

Leistungssingen 2018 – Wichtige Informationen für alle Chöre

Der Chorverband hat weitreichende Änderungen bezüglich der Leistungssingen beschlossen. Ab dem Jahr 2018 werden alle drei Stufen (1-3) des Leistungssingens an EINEM Wochenende (möglichst im Mai oder Juni) zentral durchgeführt, um auch hier einmal mehr die chorische Vielfalt mit ihren unterschiedlichsten Facetten zu demonstrieren. Es soll ein Festival des anspruchsvollen Singens im Chorverband Rheinland-Pfalz werden, bei dem ein Begegnungscharakter entsteht. Aus diesem Grund werden die einzelnen Stufen nicht voneinander getrennt; stattdessen werden alle teilnehmenden Chöre zum hohen Leistungsbild des CV in ihrer unterschiedlichen Form beitragen.

Das Volksliederleistungssingen und LET’s SING möchten wir in Zukunft dann alle zwei Jahre zusammen – ebenfalls an einem Wochenende, unabhängig von den Verbandsleistungssingen der Stufen 1-3, durchführen. Es soll erweitert werden um a cappella–groups, Pop a cappella, etc..

Und auch der Termin für die erste Durchführung der neuen Form steht fest:
Die Leistungssingen der Stufen 1, 2 und 3 werden alle am 16. und 17. Juni 2018 stattfinden. 
Anmeldeschluss für alle Leistungssingen ist der 1.11.2017.
Der genaue Ort steht noch nicht endgültig fest.
Die Wahlpflichtstücke sowohl für die Stufe 2 als auch für die Stufe 3 werden in der Juni-Ausgabe von „Singendes Land“ veröffentlicht. Dann gibt es auch die neuen Regularien.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.cv-rlp.de/test_website/?p=1678